Wer etwas will findet Wege, wer etwas nicht will findet Gründe.

(Willy Meurer)

Sind Sie bereit für Ihren ganz persönlichen Weg zu den Quellen der Heilung?

Ganzheitliche Heilungswege zielen darauf hin, die Selbstheilungskräfte und die Lebensenergie zu aktivieren bzw. zu stärken.

Unser Erlebtes und unsere Erfahrungen führen häufig zu Ungleichgewichten im Energiesystem was zu Störungen im Wohlbefinden und der Gesundheit führen kann.

Bei jeder Krankheit, bei jedem Problem geht es darum, “Blockaden” zu lösen, die den freien Energiefluss hindern. Beim geistigen/energetischen Heilen werden Blockaden, die gerade an der Oberfläche sind gelöst, die Energie fließt wieder freier und kann Blockaden aus tieferen Schichten an die Oberfläche bringen – damit auch diese gelöst werden können.

In jedem Augenblick unseres Lebens haben wir eigene Erfahrungen gemacht. Innerlich interpretierten und bewerteten wir das Erlebte und aus den damit verbundenen Gedanken und Gefühlen entwickelten wir unsere persönlichen Ansichten und Überzeugungen, nach denen sich unser Leben heute ausrichtet – man kann diese auch „Glaubenssätze“ nennen.

Ihr Körper, Ihre Stimmungen, Ihre Krankheiten, sowie Ihre äußeren Lebensumstände sind zu einem Teil der Ausdruck, die Ergebnisse dieser zumeist unbewussten Glaubenssätze. Negative Glaubenssätze manifestieren sich irgendwann als Krankheit. So kann sich hinter einem körperlichem Symptom ein unbewusster Glaubenssatz verbergen. Es ist heilsam, wenn Sie diesen erkennen und durch eine neue Einstellung ablösen.